XSchließen

Wenn Sie unsere Website weiterhin benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen Dienstleistungen und Angebote zu unterbreiten, die Ihren Interessen entsprechen.

Mehr darüber und Parametrieren der Cookies

Propolis - A23

Zu Akne neigende Haut
 
  • Anwendung

    • Der pure Aktivstoff Propolis wird vor allem gegen unreiner Haut (mit Pickeln, Rötungen, Mitessern...) und trüben Teint empfohlen.

  • erfahren Sie mehr

    • Propolis ist eine natürliche Substanz, die von Bienen hergestellt wird.Es besitzt antibakterielle, heilende antioxidative und entzündungshemmende Eigenschaften. Es wird für die Klärung der Haut, die Beseitigung von Pickeln und schwarzen Mitessern, für einen gleichmäßigen Teint und die Linderung von Rötungen und Hautreizungen verwendet. 

Menge :
Inhalt : 15 ml
14,20 €
(94.7€ / 100 ml)

PROPOLIS : Ergänzende Produkte

 
Gebrauchsanweisung


Für das gesamte Gesicht: 4 Tropfen auf die saubere, trockene Haut auftragen.

AKUTTHERAPIE: Morgens und abends anwenden. Mindestbehandlungsdauer: 3 Wochen.

GRUNDBEHANDLUNG: 1 Mal täglich, am besten morgens, anwenden.

INTENSIVKUR mit einer Kombination aus mehreren puren Aktivstoffen:
- Bei trübem Teint: 1 Woche lang den puren Aktivstoff Propolis morgens und den puren Aktivstoff Zitronensäure - AHA abends (oder bei empfindlicher Haut jeden zweiten Abend) anwenden.
- Bei Pickeln: 3 Wochen lang den puren Aktivstoff Propolis morgens und den puren Aktivstoff Salicylsäure 2% abends (oder bei empfindlicher Haut den puren Aktivstoff Salicylsäure 0,5%) anwenden.
- Bei Hautglanz: Den puren Aktivstoff Propolis morgens und den puren Aktivstoff Zinkgluconat abends anwenden.

Als ideale Zusatzpflege wird nach dem Auftragen des puren Aktivstoffs ein Biomimetisches Pflegeprodukt empfohlen, das dem Typ und den täglichen Bedürfnissen Ihrer Haut entspricht.
Pflegetipp für den Morgen: Mattierende ausgleichende Pflege oder Pflege für einen strahlenden Teint
Pflegetipp für den Abend: Leichte feuchtigkeitsspendende Emulsion

Bewährte Wirksamkeit

Wissenschaftliche Studien und anerkannte Publikationen haben belegt, dass Propolis auf verschiedenen Ebenen der Haut wirkt:

1

Reinigende Wirkung
Dank seiner antimikrobiellen Wirkung befreit Propolis die Haut von Mikroorganismen, die zur Bildung von Mitessern und Pickeln beitragen.

2

Beruhigende Wirkung
Propolis reduziert die entzündlichen Reaktionen, die die Ursache für Hautrötungen sind.

3

Reparierende Wirkung
Propolis fördert die Zellteilung für eine Regenerierung der Haut und erhöht die Synthese des Moleküls Kollagen, das bei der Vernarbung die Hauptrolle spielt.

4

Schutz der Haut
Propolis enthält polyphenole mit Wirkungskraft gegen freie Radikale. So werden Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure vor den verheerenden Wirkungen der freien Radikale geschützt.

Referenzen und Wirksamkeitsnachweise von Propolis (klinische Arbeiten, Bibliografien und Expertenmeinungen)

Zusammensetzung
PURER AKTIVSTOFF: Gesamtextrakt von Propolis [PROPOLIS EXTRACT]
Der Flakon enthält 35 mg puren Aktivstoff;
Dies ist die notwendige Menge, damit der Haut bei jedem Auftragen, unter Einhaltung der Gebrauchsanweisung, die von den wissenschaftlichen Studien empfohlene wirksamste Dosierung verabreicht wird.

PATENTIERTES IN-SKIN®-SYSTEM: Durch ein einzigartiges Diffusionssystem dringt der pure Aktivstoff Propolis dort in die Haut ein, wo er gerade gebraucht wird.
Dank einer perfekten Aufnahme durch die Haut kann er so dort seine Wechselwirkung mit den Zellen ausüben.

Inhaltsstoffe des IN-SKIN®-Systems = AQUA/WATER/WASSER*, PROPANEDIOL, ALCOHOL, DISODIUM PHOSPHATE, GLYCERIN, UREA, CAPRYLOYL GLYCINE, POTASSIUM PHOSPHATE, SODIUM LACTATE, XANTHAN GUM, LEUCONOSTOC/RADISH ROOT FERMENT FILTRATE, SODIUM HYDROXIDE, POTASSIUM SORBATE.
*isodermisches Wasser / isodermic water

Forschungsgeschichte

Propolis ist eine harzartige Substanz, die Bienen aus bestimmten Pflanzen beziehen. Das Wort Propolis kommt aus dem Griechischen von pro, „vor“ und polis „die Stadt“. Bienen benutzen Propolis als „Zement“ und verschließen damit teilweise die Öffnungen ihres Bienenstocks, um die Bienenkolonie zu schützen und die innere Temperatur zu regulieren. Sie verwenden es außerdem als natürlichen Aktivstoff gegen Infektionen, um den Bienenstock von Bakterien freizuhalten.

Seine antibakteriellen und heilenden Eigenschaften sind schon seit Jahrtausenden bekannt. Die Ägypter nutzten seine antiseptischen Eigenschaften zur Einbalsamierung.

Aristoteles definierte Propolis als „Heilmittel gegen Hautkrankheiten, Wunden und Eiterung“. Bei den Inkas und Arabern wurden mit Propolis Ekzeme behandelt.

Den Höhepunkt seiner Beliebtheit erreichte es im 19. Jahrhundert. Während des Burenkriegs in Südafrika benutzten die Ärzte der englischen Armee den Aktivstoff Propolis, um Wunden zu desinfizieren und deren Heilung zu beschleunigen.

In der heutigen Zeit sind mehrere wissenschaftliche Studien über die außerordentlichen Eingenschaften von Propolis veröffentlicht worden: Bei Heilbehandlungen hemme es den Herpesvirus (antivirale Wirkung), reduziere die Dauer von Schnupfensymptomen und die Stärke von Asthmaanfällen und wirke zudem bei Zahnfleischentzündungen, Angina, Abszessen, Aphten usw.

In der Dermatologie wird es aufgrund seiner reinigenden, lindernden und regenerierenden Eigenschaften verwendet.


Herkunft / Video

Propolis ist eine harzartige Substanz, die von Bienen bei bestimmten Pflanzen, wie Nadelbäumen, gesammelt wird.

Das von ETAT PUR ausgesuchte Propolis stammt ausschließlich aus französischen Bienenstöcken.

Diese Propolis-Gattung enthält viele aktive Moleküle wie Polyphenole, Eiweiße und Mineralien. Durch diese außergewöhnliche Vereinigung von Molekülen erhält Propolis seine ganze Wirkungskraft.

Bei einem alkoholischen Extraktionsverfahren wird der gewünschte wirksame Anteil (reichhaltig an Polyphenolen) isoliert, anschließend stabilisiert und in einem Wasser-Glycerin-Gemisch dosiert.

Video

Die Qualitätskontrolle dieses Inhaltsstoffs wird von der Firma DIPTA durchgeführt, dem Forschungszentrum und Kontrolllabor der Marken ETAT PUR, BIODERMA und ESTHEDERM, das sich in Aix-en-Provence befindet.

Alle Teile bezüglich Herkunft und Qualität dieses puren Aktivstoffs sind in ETAT PURs Besitz und für sämtliche Kontrollorganismen zugänglich. Letztere gewährleisten uns bei der Datenverarbeitung absolute Vertraulichkeit.

Stellungnahme des Dermatologen

Propolis [35] mg - Purer Aktivstoff A23

Bei leichter bis moderater Akne zeigt Propolis eine beachtliche Wirkung aufgrund ihrer antibakteriellen, entzündungshemmenden und vernarbenden Eigenschaften. Einer der Prozesse, die zur Bildung eines Aknepickels führen, ist nämlich die Verbreitung eines Bakteriums (Propionibacterium acnes) in den Talgdrüsen.

Der Aktivstoff ist folglich von Interesse bei trübem Teint mit einigen vorübergehenden Unreinheiten.

Bewertungen : PROPOLIS

Lena S. - 03.06.2016
  • 18 Jahre und jünger
  • Fettig
Toll!
Ich habe seitdem ich 12 bin mit Akne und seit etwa 5 Jahren mit Akne und gleichzeitig sehr trockener Haut zu kämpfen.

Ausprobiert habe ich wirklich alles - von verschriebenen Hautarztprodukten über teure Linien wie Kiehl`s und La roche Posay, Tabletten und letztendlich sogar Fruchtsäurepeelings - nichts davon hat geholfen.

Seit 2 Monaten trage ich nun Propolis morgens und Abends auf, dazu die zartschmelzende Creme von Etat Pur. Die Rötungen sind fast komplett veschwunden (mein Gesicht sah wirklich schlimm aus) und Mitesser und Pickel habe ich kaum noch und nur noch ganz vereinzelt.

Ich kann das Produkt wirklich jedem empfehlen. Ich habe auch die anderen Produkte von Etat Pur gegen Akne getestet, aber das hier schlägt wirklich alles!
Lisa Marie - 28.03.2014
  • 25-35 Jahre
  • Fettig
Super
perfekt gegen Hautunreinheiten! Habe es an 2 Abenden unter meine Nachtcreme aufgetragen und die kleinen Hautunreinheiten waren verschwunden-einfach super, klare Kaufempfehlung!

Ihre meinung auf : PROPOLIS

Sie können eine Ansicht über das Produkt zurücklassen, das untengenannte Formular erfüllend. Alle mit einer gekennzeichneten Felder (*) sind obligatorisch. Ihre Meinung wird möglichst schnell veröffentlicht sein.
Für alle Fragen, senden Sie einen email in: contact@etatpur.de
Wählen Sie den Stern aus, der Ihrer Anmerkung entspricht.

Welche Note würden Sie diesem Produkt geben?: *


Um eine Bewertung zu veröffentlichen, melden Sie sich bitte über
Artikeldatenblatt drucken

Brevet In-Skin

Logo In-Skin

Da die Reinheit eines Aktivstoffs nicht ausreicht, um genau dort zu wirken, wo er von der Haut gebraucht wird, hat ETAT PUR eine spezielle Formel entwickelt, die das Eindringen jedes puren Aktivstoffs erleichtert.
Jede Formel ist so ausgearbeitet, dass sie den puren Aktivstoff auf dynamische Weise zu seiner Zielstelle in der Haut transportiert und so für dessen optimale Wirkung sorgt.
Das ist das patentierte IN-SKIN ®-System.


Eine der Hauptaufgaben der Haut ist die Barrierefunktion.

Sie wird nach beiden Seiten hin ausgeübt:

  • sie verhindert den Verlust von Wasser, Elektrolyten und anderen Bestandteilen des menschlichen Körpers und
  • verhindert das Eindringen von Umweltmolekülen

Die Barrierefunktion ist jedoch nicht überall auf der gesamten Hautfläche identisch (Talgdrüsenfollikel, Augenkonturbereich, je nach Körperteil...) und diese relative Durchlässigkeit ist es, die wir für das Eindringen der Aktivstoffs in die Haut ausnutzen.
Bei den meisten Aktivstoffen bedingt deren Beschaffenheit selbst das Eindringen in die Haut für eine lokale Applikation.
Um ihnen dabei zu helfen, müssen sie mit einem Bindemittel kombiniert werden, das sie an die gewünschte Stelle transportiert.
Das ist die Hauptfunktion des patentierten IN-SKIN-Systems.