XSchließen

Wenn Sie unsere Website weiterhin benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen Dienstleistungen und Angebote zu unterbreiten, die Ihren Interessen entsprechen.

Mehr darüber und Parametrieren der Cookies

Hautunreinheiten

Hautunreinheit: Mitesser

Ein offener Komedo, meist schwarzer Mitesser genannt, ist eine Hauterscheinung, die hauptsächlich bei Mischhaut bis fettiger Haut auftritt. Er wird durch eine Verstopfung des Talgkanals (oder Talgdrüsenfollikels) durch die Hornschicht verursacht. Der Talgkanal verläuft von der Dermis über die Epidermis bis zur Hautoberfläche (Pore). Im Talgkanal befindet sich das Härchen. Er endet in der Talgdrüse, die den Talg absondert.

Wenn dieser Kanal verstopft, füllt sich der Durchgang mit Talg und es bildet sich ein schwarzer Mitesser. Die Farbe des Mitessers kommt von der Oxidation der im Talg enthaltenen Fette beim Luftkontakt. Häufig finden sich diese Mitesser im Bereich der Nase und des Kinns. Manchmal ist der Komedo geschlossen, d.h. der Talg hat keinen Kontakt zur Luft und bleibt folglich weiß. In diesem Fall ist kein schwarzer Punkt, sondern eine Mikrozyste zu sehen, eine kleine durchscheinende beige-weiße Kugel. Das Auftreten von Mitessern kann jedoch durch geeignete Produkte reduziert werden.

Empfohlener reiner Wirkstoff
A21 Salicylsäure 70: der reine Wirkstoff gegen schwarze Mitesser

Hautunreinheit: Pickel

Ein Pickel ist das Ergebnis eines Komedos (schwarzer Mitesser), der sich durch die natürlicherweise an der Hautoberfläche und im Talgdrüsenfollikel vorhandenen Bakterien (Propionibacterium acnes) entzündet hat. Diese Infektion löst eine Entzündungsreaktion aus, die zu roten Pickeln, Pusteln und anderen Papeln führt. Ist der Pickel erst einmal da, darf er keinesfalls ausgedrückt werden, da er so auch nicht schneller verschwindet. Die Entzündung könnte sich ganz im Gegenteil noch ausbreiten.

Pickel treten hauptsächlich an den Stellen auf, wo die Talgabsonderung am höchsten ist, das heißt in der T-Zone des Gesichts (Stirn, Nase, Kinn), auf dem Rücken oder im Dekolleté. Das Auftreten von Pickeln kann jedoch durch geeignete Produkte reduziert werden.

Empfohlene reine Wirkstoffe
A22 Salicylsäure 300: der reine Wirkstoff gegen Pickel

A60 Zitronensäure / AHA: der reine Wirkstoff gegen fahlen Teint