XSchließen

Wenn Sie unsere Website weiterhin benutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu, um Ihnen Dienstleistungen und Angebote zu unterbreiten, die Ihren Interessen entsprechen.

Mehr darüber und Parametrieren der Cookies

Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1- GELTUNGSBEREICH

Der vorliegende Internet-Shop (nachfolgend „Website“ genannt) ist über das Internet unter der Adresse www.etatpur.de zu erreichen und jedem Benutzer dieses Netzes (nachfolgend „Käufer“ genannt) zugänglich.

Die Website wird herausgegeben und verwaltet von der Firma ETAT PUR, vereinfachte Aktiengesellschaft (SAS) mit einem Kapital von 1.500.000 Euro, eingetragen im Firmen- und Handelsregister von Aix en Provence 513 403 964 mit Firmensitz 355 Rue Pierre-Simon Laplace – 13292 AIX EN PROVENCE.

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer DE 08005-41344. 

Jede Bestellung auf der Website setzt voraus, dass der Käufer die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), die auf der Website einsehbar sind, zur Kenntnis genommen hat und sich ausdrücklich mit ihnen einverstanden erklärt. Die AGB bestimmen die Rechtsbeziehungen zwischen ETAT PUR und jedem Käufer, der über die Website einen Kauf tätigt.

Die AGB können jederzeit und ohne Vorankündigung durch ETAT PUR geändert werden, jedoch keinesfalls durch den Käufer. Die gültigen AGB sind diejenigen, die zum Zeitpunkt der Online-Bestellung des Käufers auf der Website veröffentlicht sind.

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen der vorliegenden AGB durch Umsetzung einer Gesetzesvorschrift oder einer Gerichtsentscheidung unwirksam werden, wird die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Die vorliegenden AGB gelten zusätzlich zu den Nutzungsbedingungen der Website, die Sie in der Rubrik „Impressum / Rechtliche Hinweise“ der Website einsehen können.

 

2- BESTELLUNGEN

a. Käufer

Vor Bestellungsaufgabe auf der Website erklärt der Käufer, die gesamten vorliegenden AGB gelesen und akzeptiert zu haben.

Damit er über die Website eine gültige Bestellung aufgeben kann, muss der Käufer mindestens 18 Jahre alt und rechtsfähig sein oder eine elterliche Genehmigung besitzen, dass er auf der Website bestellen darf.

Etat Pur behält sich das Recht vor, einen Altersnachweis oder eine elterliche Genehmigung anzufordern und die Bestellung nicht auszuliefern, falls der Käufer die gewünschte Bescheinigung nicht vorlegen sollte.

Die auf der Website angebotenen Produkte werden einzeln verkauft und sind ausschließlich für den persönlichen Gebrauch von Endverbrauchern bestimmt. Sie dürfen keinesfalls mit einer beruflichen Tätigkeit des Käufers in Verbindung gebracht werden. Demzufolge ist die Bestellung jedes Käufers auf einen Betrag von 400 Euro begrenzt, und der Käufer darf pro Bestellung nicht mehr als 20 Produkte einer selben Artikelnummer anfordern. Bei einer Bestellung mit einem Betrag oder einer Produktanzahl, die die vorgenannten Zahlen überschreiten, bittet Etat Pur den Käufer, sich mit Etat Pur telefonisch unter folgender Nummer in Verbindung zu setzen:06 929 993 875montags bis samstags von 10 bis 19 Uhr (französische Zeit), von Frankreich (Mutterland) aus zum Ortstarif. 

Etat Pur behält sich das Recht vor, eine Bestellung, die den oben genannten Kriterien mutmaßlich nicht entspricht, zu stornieren, ohne jedoch dafür haftbar gemacht werden zu können.

 

b. Produkte

Die von Etat Pur angebotenen Produkte sind diejenigen, die an dem Tag, an dem der Käufer sich die Website ansieht, darauf abgebildet sind.

Etat Pur kann keinesfalls für falsche Abbildungen haftbar gemacht werden. Etat Pur ist auch nicht für mögliche Abweichungen zwischen den auf der Website präsentierten Produktbeschreibungen und den gelieferten Produkten verantwortlich, insofern diese Nichtübereinstimmungen gemäß Artikel L111-1 des französischen Verbrauchergesetzes „Code de la Consommation“ sich nicht auf wesentliche Eigenschaften des Produkts beziehen.

Etat Pur gibt dem Käufer den spätesten Liefertermin für die von ihm ausgesuchten Produkte an.

Etat Pur liefert die bestellten Artikel, insofern sie verfügbar sind und bemüht sich, die auf der Webseite angebotenen Produkte stets in ausreichender Menge auf Lager zu haben.

Falls trotz aller Sorgfalt seitens Etat Pur eines oder mehrere der bestellten Produkte zeitweilig oder endgültig vergriffen sind oder der bei der Bestellung angegebene Lieferterminum mehr als sieben Tage überschritten wird (außer im Falle höherer Gewalt), informiert Etat Pur den Käufer darüber per E-Mail. Dann hat der Käufer die Möglichkeit, seine Bestellung zu ändern oder zu stornieren, indem er sich mit dem Kundenservice in Verbindung setzt : per E-Mail unter der Adresse contact@etatpur.com oder telefonisch unter der Nummer 06 929 993 875

Bei einer Stornierung wegen Lieferverzug muss der Käufer seinen Wunsch, die Bestellung zu ändern oder zu stornieren, spätestens innerhalb von 60 Arbeitstagen nach dem angegebenen Liefertermin mitteilen. In diesem Fall verpflichtet sich Etat Pur, dem Käufer den Betrag, falls dieser bereits abgebucht wurde, schnellstmöglich und spätestens 30 Tage nach Zahlung zurückzuerstatten. Etat Pur zahlt dem Käufer in diesem Fall jedoch keinerlei Entschädigung.

 

c. Preise

Die Produktpreise auf der Website sind in Euro zu verstehen und beinhalten die Mehrwertsteuer für jeglichen Versand innerhalb der Europäischen Union, jedoch nicht den Versandkostenanteil. 

Preisnachlässe werden bei Bestellung im Warenkorb des Käufers berücksichtigt, wenn er die Bedingungen dafür erfüllt und die Gutscheincodes korrekt eingegeben hat.

Der Versandkostenanteil, der dem Käufer für eine Lieferung innerhalb Ländername berechnet wird, beläuft sich je nach Lieferbedingungen auf:

  • Standardlieferung: 5,00€
  • Expresslieferung: 15,50€ 

Um unsere gesamten Lieferbedingungen einzusehen, klicken Sie hier.

Diese Kosten werden automatisch zu den Preisen der bestellten Produkte hinzugerechnet.

Etat Pur behält sich die Möglichkeit vor, die Preise jederzeit und ohne Vorankündigung zu ändern. Die für die Bestellung des Käufers gültigen Preise sind diejenigen, die zum Zeitpunkt seiner Bestellbestätigung auf der Website angegeben sind.

 

d. Zahlung

Etat Pur verfügt über das gesicherte Zahlungssystem Mercanet, das von der Bankengruppe BNP Paribas angeboten wird. Die gesamte Transaktion wird verschlüsselt (Verschlüsselungsform SSL, Secure Socket Layer) an einen Bankserver zur Validierung übertragen. Auf unserem Server werden keinerlei Bankinformationen aufbewahrt: Das Eingabeformular ist direkt bei unserer Partnerbank BNP Paribas gehostet. Wir garantieren Ihnen somit eine hohes Sicherheitsniveau für alle Ihre Transaktionen auf der Website etatpur.de.

Falls der Käufer seine Bestellung mit einer nicht französischen Debitkarte bezahlt, muss es sich dabei um eine internationale Debitkarte handeln. Außerdem fallen jegliche Gebühren und andere Kosten, die ihm von seiner Bank oder der Gruppe BNP Paribas (Anbieter von Etat Purs gesichertem Zahlungssystem Mercanet) für die Zahlung angerechnet werden könnten, zu Lasten des Käufers. Der Gesamtbetrag, den der Käufer für die Bestellung zu bezahlen hat, wird ihm auf der Internetseite mit der Ausflistung seiner Bestellung und den Gesamtpreis online nachzuprüfen und mögliche Fehler zu korrigieren. 

Die Zahlung ist bei Bestellungaufgabe per Debitkarte oder über PayPal vorzunehmen und kann nur in Euro erfolgen. Demzufolge muss der Käufer gegebenenfalls jeglichen Wechselkurs zum Euro, der von seiner Bank oder der Gruppe BNP Paribas (Anbieter von Etat Purs gesichertem Zahlungssystem Mercanet) oder Paypal angewendet wird, akzeptieren und hat, vor allem im Bezug auf den Wert des Wechselkurses, keinerlei Einspruchsrecht. Der Käufer garantiert Etat Pur, dass er befugt ist, die für die Zahlung verwendete Debitcarte zu benutzen. Falls die Zahlung des Käufers von der Bank abgelehnt wird, behält Etat pur sich das Recht vor, den Versand seiner Bestellung zu stornieren. Jede neue Bestellung dieses Käufers kann von Etat Pur suspendiert oder storniert werden. 

Es werden nur folgende Debitkarten akzeptiert: Visa und Mastercard (variiert je nach Land). American Express-Karten werden nicht angenommen. Der Käufer muss bei Bestellungsaufgabe auf der Website die verlangten Informationen über seine Debitkarte (Kartennummer, Gültigkeitsdatum und Kartenprüfnummer auf der Kartenrückseite) angeben. Die Online-Zahlung ist sicher und die übertragenen Informationen werden verschlüsselt.

Der Betrag wird über die Debitkarte des Käufers abgebucht, sobald unsere Bank die Zahlungsbewilligung des Käufers bestätigt hat.

Bis zur vollständigen Zahlung der bestellten Produkte inklusive Kosten und Steuern bleiben die Produkte voll und ganz Eigentum von Etat Pur.

Die Zahlung ist der letzte Schritt der Bestellbestätigung. Der Käufer kann bis zu seiner Zahlungsbestätigung jederzeit einen Teil seiner Bestellung ändern. Sobald er die Zahlung bestätigt hat, gilt auch die Bestellung als bestätigt und endgültig.

Der Käufer erhält von Etat Pur an die von ihm angegebene E-Mail-Adresse eine E-Mail mit der Empfangsbestätigung und einer Auflistung seiner eingegangenen Bestellung.

 

e. Lieferung

Insofern die Produkte verfügbar sind.

Sobald die Zahlungbestätitung des Käufers bei der Bank eingetroffen ist und dieser durch die Bank bewilligt wurde. 

Die Bestellungen werden an die Lieferadresse geschickt, die der Käufer bei seiner Bestellung auf der Website angegeben hat.

Gebiet non-verdienter von ETAT PUR

Land / Website öffnenLieferung kodeGebiet Postleitzahl
Deutschland DE Gebiet Büsingen 78266
Deutschland CH Gebiet Büsingen 8238
Deutschland DE Insel Helgoland 27498
Spanien ES Kanarische Inseln beginnend mit 35 und 38
Spanien ES Ceuta beginnend mit 51
Spanien ES Melilla  beginnend mit 52
Italien  IT Campione d’Italia 22060
Italien  CH Campione d’Italia 6911
Italien  IT Livigno 23030
Italien  IT Saint-Marin von 47890 bis 47899 inbegriffen
Italien  IT / VA Vatikan 120
Vereinigtes Königreich GB Jersey von JE1 bis JE3 inbegriffen
Vereinigtes Königreich GB Guernesey beginnend mit GY
Vereinigtes Königreich GB Isle of Man beginnend mit IM
Vereinigtes Königreich GB Gibraltar GX11 1AA
Spanien ES Gibraltar 30399

 

Die Lieferung wird, ganz bach Belieben des Käufers, durch die Post oder TNT Express durchgefürht. Die Lieferfristen können je nach Uhrzeit der Bestellungsaufgabe durch den Käufer und den Bestimmungsort der Sendung variieren. Da diese Fristen außerhalb von Etat Purs Einflussbereich liegen, lehnt Etat Pur die Zahlung von Bußgeldern oder Entschädigungen aufgrund, von Lieferverzögerungen an den Käufer ab. Der Käufer hat in diesem Fall jedoch das Recht, gemäß der im Artikel 2-b der vorliegenden AGB enthaltenen Bestimmungen seine Bestellung zu stornieren.

Als Hinweis kann der Käufer die Lieferfristen in der Rubrik "Liefer und Rücksendebedingungen" einsehen.

Kommt die Sendung als Standardlieferung, wird sie dem Käufer ohne Unterschrift ausgehändigt oder bei Abwesenheit im nächstgelegenen Postamt abgegeben. Eine Sendung per TNT Express wird gegen Unterschrift ausgehändigt. Auf der Benachrichtigung, die der Postbote bei Abwesenheit im Briefkasten hinterlässt, ist die Abholfrist (15 Werktage) vermerkt. Falls der Käufer seine Sendung (bei Standarlieferung) innerhalb dieser Frist nicht abholt, wird sie wieder zum Absender, d.h zu Etat Pur, zurückgeschickt. 

Bei Abwesenheit hinterlässt der Zusteller eine Benachrichtigung mit der Bitte, sich mit TNT für einen neuen Liefertermin in Verbindung zu setzen. Wenn Sie TNT nicht kontaktieren, erfolgen (höchstens) zwei andere Lieferversuche. Wenn es trotz alledem nicht möglich ist, die Lieferung zu vollbringen oder falls diese von Ihnen abgelehnt wurde, wird die Sendung wieder zu Etat Pur zurückgeschickt. Der Betrag für die bestellten Produkte wird spätestens dreißig Tage nach Eingang der Rücksendung bei Etat Pur zurückerstattet (durch Gutschrift auf der bei der Bestellung benutzten Debitkarte).

Sollte der Käufer die Sendung in beschädigtem oder geöffnetem Zustand erhalten, muss er die Annahme beim Zusteller verweigern, indem er ihn über die festgestellten Schäden unterrichtet. Außerdem muss er bei der Post eine Reklamation wegen Mängeln einreichen. Jede von dem Käufer angenommene Sendung wird als unbeschadet geliefert betrachtet. 

Im Inneren des Päckchens ist ein Lieferschein mit den Einzelheiten der Bestellung enthalten.

Um unsere gesamten Lieferbedingungen einzusehen, klicken Sie hier.

 

f. Rücksendungen und Widerrufsrecht

Sie sind mit einem der Produkte nicht zufrieden. Sie können uns das oder die Produkte, die Sie nicht behalten möchten, innerhalb von 30 Kalendertagen ab dem Eingang der bestellten Ware zurücksenden. Die Rücksendekosten gehen auf Ihre Rechnung. Um eine Rückerstattung dieser Produkte zu erhalten, müssen Sie sie uns in unberührtem Zustand und originalverpackt zurücksenden. Falls die Produkte jedoch angebrochen und nicht mehr originalverpackt sind, können Sie sie uns gegen eine einzige Rückerstattung pro Haushalt zurückschicken. Wir möchten Sie bitten, das oder die Produkte gut zu verpacken, um jegliches Problem bei der Rücksendung zu vermeiden.

Vor Rücksendung der Produkte muss der Käufer unbedingt auf folgender Seite ein Rücksendeformular ausfüllen: www.etatpur.de/Lieferungen-Rücksendungen

 Die zurückzusendenden Waren sind ausschließlich an folgende Adresse zu schicken:

ETAT PUR - NAOS GROUP
ETAT PUR Return
23 Place de Catalogne
75014 Paris - FRANKREICH

 Dem Käufer wird empfohlen, die Postquittung für die Aufgabe seiner Sendung aufzubewahren. Wenn Etat Pur die Sendung nicht erhält und kein Beleg für ihre Zustellung durch die Post vorliegt, kann Etat Pur dafür nicht haftbar gemacht werden. Jedes Risiko, das mit der Rücksendung des Produkts verbunden ist, geht zu Lasten des Käufers.

Wenn die Sendung an Etat Pur zurückgeschickt wird, ohne überhaupt geöffnet worden zu sein, gehen die Rücksendekosten auf Rechnung des Käufers.

Falls der Käufer von Etat Pur Produkte erhält, die nicht seiner Bestellung entsprechen, wird er gebeten, sich innerhalb von 7 (sieben) Tagen nach Erhalt der Ware mit Etat Pur in Verbindung zu setzen, entweder per E-Mail unter der Adresse contact@etatpur.de oder telefonish unter der Nummer + 33 (0)9 69 32 10 32, montags bis samstags von 10 bis 19 Uhr (französische Zeit), von Frankreich (Mutterland) aus zum Ortstarif damit Etat Pur die fehlende Übereinstimmung prüfen und ihm das Rücksendeverfahren auf Kosten von Etat Pur erläutern kann.

Wenn die Sendung jedoch geöffnet wurde und sämtliche Produkte der Bestellung entsprechen, werden die Rücksendekosten dem Käufer berechnet.

Etat Pur nimmt keine Rücksendungen per Nachnahme an.

Der Käufer bekommt von Etat Pur sämtliche Beträge zurückerstattet, die er bei Bestellung für die zurückgesendeten Produkte bezahlt hat. Nur für die Rücksendekosten muss er selbst aufkommen. Falls der Käufer die gesamte Bestellung zurücksendet, wird ihm der ursprüngliche Versandkostenanteil (Sendung von Etat Pur an den Käufer) zurückerstattet. Falls der Käufer nur einen Teil seiner Bestellung zurücksendet, wird ihm der ursprüngliche. Versandkostenanteil (Sendung von Etat Pur an den Käufer) nicht zurückerstattet. Die Rückerstattung des Betrafgs für die zurückgesendeten Produkte erfolgt innerhalb von dreißig (30) Tagen ab Eingang der Rücksendung bei Etat Pur, wobei der Betrag aud die Debitkarte oder das Paypal-Konto gutgeschrieben wird. 

Für Rücksendungen, die bei Etat Pur eintreffen und offensichtlich erst nach Ablauf der Widerrufsfrist zurückgeschickt wurden (maßgebend ist der Poststempel) oder bei denen die im vorliegenden Artikel beschriebene Verfahrensweise nicht eingehalten wurde, ist keine Rückerstattung möglich.

 

3- GEISTIGES EIGENTUM

Etat Pur ist Eigentümer der Rechte für die vorliegende Website und sämtlicher Elemente, Marken, Logos, Illustrationen, Texte, Tondateien usw., die darauf vorhanden sind.

Etat Pur bewilligt keinerlei andere Lizenzen oder Rechte als das Zugriffs- und Einsichtsrecht für die vorliegende Website.

Die teilweise oder gesamte Reproduktion der Website ist nur für streng persönliche und private informative Zwecke erlaubt. Jegliche andere Verwendung ohne vorherige, schriftliche Genehmigung von Etat Pur wird als Verletzung des Urheberrechts angesehen und kann dementsprechend sanktioniert werden.

 

4- DATENSCHUTZGESETZ

Die persönlichen Daten, die der Käufer bei der Bestellung an Etat Pur weitergibt, sind obligatorisch und für die Bearbeitung der Bestellung erforderlich. Wenn sie nicht angegeben werden, kann Etat Pur die Bestellung des Käufers nicht bearbeiten.

In Übereinstimmung mit dem französischen Datenschutzgesetz „Informatique et Libertés“ Nr.78-17 vom 6. Januar 1978 hat der Käufer bezüglich seiner persönlichen Daten ein Zugriffs-, Änderungs-, Widerspruchs- und Stornierungsrecht, das er bei Etat Pur an folgender Anschrift geltend machen kann: Etat Pur, 505 Rue Pierre Berthier CS 50489 - 13592 AIX EN PROVENCE CEDEX 3, oder per E-Mail an der Adresse contact@etatpur.de

 

5- DIVERSE BESTIMMUNGEN

a. Technische und Informatikprobleme auf der Website

Etat Pur lehnt jegliche Verantwortung bei einer Unterbrechung oder Betriebsstörung der Website oder einem unerlaubtem Eindringen in die Website ab.

Etat Pur kann nicht für Daten- oder Dateiverluste infolge des Zugriffs auf die Website haftbar gemacht werden. Vor Bestellungsaufgabe auf der Website liegt es an dem Käufer, alle notwendigen Datenspeicherungen vorzunehmen.

 

b. Höhere Gewalt

Falls Etat Pur im Falle höherer Gewalt, gemäß Artikel 1148 des französischen Zivilgesetzbuchs „Code Civil“ , die in den vorliegenden AGB aufgeführten Verpflichtungen nur teilweise oder gar nicht erfüllen kann, kann Etat Pur dafür nicht zur Rechenschaft gezogen werden.

 

6- GELTENDES GESETZ UND GERICHTSSTAND

Der Handel mit Etat Pur-Produkten unterliegt ausschließich dem französischen Recht, gleichgültig in welches Land sie geliefert werden. 

Falls keine gütliche Übereinkunft erzielt wird, unterliegt jeglicher Rechtsstreit bezüglich Auslegung oder Durchführung eines Vertrags sowie eines Vertragsbruchs ausschließlich der Zuständigkeit der Pariser Gerichte (Frankreich).